Tierisch was los!

 
+
informationen
 
 

Uta Bresan präsentiert Tiergeschichten und Musik

Ein Papagei auf dem Motorrad?! Ein Hund, der sich schämt?! Eine Riesen-Dogge?! So etwas haben Sie noch nie gesehen? Gibt es aber! Und wo? Natürlich bei Uta Bresan!

 

Auf dem Weinfest im wunderschönen Meißen hatten sich unterschiedliche Zwei- und Vierbeiner eingefunden, um Uta, Ariane und natürlich den Zuschauern ihre ganz persönlichen Geschichten zu erzählen. Diese Geschichten waren oft lustig, manche spannend wie ein Krimi und einige rührten zu Tränen.

Doch es sollte nicht nur über Tiere geredet, sie sollten auch besungen werden! Stefanie Hertel, Maxi Arland, die Kastelruther Spatzen und viele andere Stars versüßten den Zuschauern den Abend mit tierischer Musik.

Zu einer richtig guten Show gehören oft auch spektakuläre Darbietungen. Deshalb hatten einige der vierbeinigen Gäste ein paar beeindruckende Kunststücke vorbereitet.

Zu Gast waren u.a. Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke, die Deutsche Weinkönigin Evelyn Schmidt, der wohl bekannteste Tierschützer Österreichs, Gründer und Leiter von Gut Aiderbichl – Michael Aufhauser und viele andere mehr.

 

Eins ist aber auf jeden Fall klar: Langeweile kam an diesem Samstagabend niemals auf!

+
+